Tipps zum Fotografieren von Flatlay-Kleidung – vom Anfänger bis zum Experten

By Andrew Collins | Letzte Aktualisierung: Jan 05, 2023

BeliebigLöschen - Wasserzeichen-Entferner Pro

4.9 aus 5

  • für Windows 10
  • für Mac OS X 14+
  • für Android

BeliebigLöschen - Wasserzeichen-Entferner Pro

4.9 aus 5

Flache Kleidungsfotografie

Die Fotografie von Flat-Lay-Kleidung hat die Welt im Sturm erobert. Es ist eine sehr kostengünstige und minimalistische Fotografie-Option für diejenigen, die kein großes Budget für Models in Bezug auf Werbung haben.

Wir alle wissen den Geschäftssinn von Menschen zu schätzen, die Flat-Lay-Fotografie verwenden. Die Fotografie von flach gelegter Kleidung hat Türen für alle Social-Media-Influencer und Unternehmen geöffnet, die E-Commerce-Marketingoptionen nutzen. Eine der besten Möglichkeiten, Kleidung zu verkaufen, besteht darin, den Stil mit der Welt zu teilen, indem Sie beispielsweise ein paar atemberaubende Fotos der Kleidungsstücke machen und sie in sozialen Medien oder auf Websites veröffentlichen. Viele Websites wie Shein verwenden Flat-Lay-Fotografie, um den Zuschauern einen tieferen Einblick in ihre Produkte zu geben und gleichzeitig ein ästhetisch ansprechendes Aussehen zu vermitteln.

Aber wie können wir Flat-Lay-Kleidungsfotografie verwenden? Was sind die besten Möglichkeiten, Kleidungs-Flat-Lay-Fotografie in Ihre Produkte zu integrieren?

In diesem Artikel sehen wir uns verschiedene Tipps für die Flat-Lay-Fotografie an und wie Sie sie in Ihr Leben integrieren können. Wir geben Ihnen ein paar Tipps, die Ihnen helfen, Ihre Reise in die Produktfotografie zu beginnen, und helfen Ihnen dabei, Wissen zu erwerben und sich mit den notwendigen Werkzeugen vertraut zu machen, die Sie für die Flat-Lay-Fotografie benötigen.

Lass uns richtig tauchen.

Was ist Flat-Lay-Kleidungsfotografie?

Kreative Kleidungsfotografie ist der Weg der Zukunft. Nach dem Ausbruch von COVID blieb vielen Menschen nur noch Online-Shopping. Online-Shopping ist fantastisch, aber damit ein Kunde ein Produkt kaufen kann, muss es attraktiv aussehen.

Flachgelegte Produktfotografie ist, wenn das Produkt oder Kleidungsstück flach auf eine Oberfläche gelegt wird, wobei die Fotos von oben aufgenommen werden. Flat-Lay-Fotos befinden sich normalerweise auf einer flachen Oberfläche mit einem anständigen Hintergrund, entweder einfarbig oder einer, der sich gut mit dem Produkt, das Sie aufnehmen, mischt. Sie sind symmetrisch und geben gleichzeitig eine sehr atheistisch ansprechende Ansicht des Produkts.

Die Fotografie von Flatlay-Kleidung ist eine der besten und einfachsten Möglichkeiten, Kleidung zu fotografieren. Dadurch kann der Betrachter auch weniger von einem Model abgelenkt werden. Einer der wesentlichen Bestandteile der Kleidungsfotografie ist der Hintergrund. Der Hintergrund macht das Bild für den Betrachter besänftigend.

Wie wichtig ist die Flat-Lay-Kleidungsfotografie für den E-Commerce?

E-Commerce ist die Kunst, Produkte online zu bewerben. Früher setzte man im eCommerce auf Spezialeffekte, die Umgebung oder Modelle. Flat-Lay-Fotografie hat den Betrachtern eine Vogelperspektive auf die Kleidung gegeben; Wenn alles strategisch angeordnet ist, erhalten die Betrachter einen völlig neuen Blickwinkel auf die Kleidung.

Wir alle kennen die Macht stilvoller Bilder im E-Commerce für Ihr Unternehmen, weshalb Flat-Lay-Fotografie es jedem kleinen Unternehmen ermöglicht hat, die gleiche Art von Engagement für seine Produkte zu erzielen. Die Leute fühlen sich eher zu minimalistischen, bodenständigen Bildern hingezogen, die Ihnen einen edlen Blick auf das Produkt geben. Aus diesem Grund ist die Fotografie von Flat-Lay-Kleidung so beliebt geworden und für Ihre E-Commerce-Strategie für Ihr Unternehmen unerlässlich.

Die Ausrüstung, die Sie für ein Kleidungs-Fotoshooting benötigen

Wenn Sie anfangen, Flatlay-Fotografie für Ihre Bekleidungsprodukte zu machen, ist eines der ersten Dinge, in die Sie investieren müssen, Ihre Ausrüstung. Aber welche Ausrüstung wird Anfängern in der Flatlay-Kleidungsfotografie empfohlen?

Ein Stativ

Ein Stativ hilft Ihnen, die Kamera stabil zu halten und verwackelte Bilder zu vermeiden. Beim Aufnehmen von Flat-Lay-Fotos müssen Sie sich über die Produkte lehnen, um den richtigen Winkel zu erhalten. Die Position ist unbequem und kann dazu führen, dass Ihre Arme zittern und das Bild ruinieren. Wir empfehlen, Standardstative zu überspringen und nach einem zu suchen, das eine Kamera im richtigen Winkel hält. Es muss in der Lage sein, über der Kleidung zu sein, aber nicht zu weit.

1 Stativ

Eine anständige Kamera

Obwohl die meisten Fotografen eine DSLR-Kamera vorschlagen würden, haben sich viele kleine Unternehmen dafür entschieden, stattdessen ihre iPhone-Kamera zu verwenden. Idealerweise sind eine DSLR-Kamera und ein Benutzer, der weiß, wie man damit umgeht, optimal für die beste flachgelegte Kleidungsfotografie.

2 Ordentliche Kamera

Requisiten

Die meisten Flat-Lay-Fotos bestehen aus einem durchgehend weißen oder weichen Hintergrund, und viele Fotografen integrieren gerne thematische Requisiten, die zum Farbschema des Produkts passen, das sie fotografieren.

3 Requisiten

Beleuchtung

Stellen Sie sicher, dass Sie ein geeignetes Ringlicht oder Studiolicht haben, um das beste Bildergebnis zu erzielen. Es ist schwierig, alle Produktdetails zu sehen, wenn es zu dunkel ist.

4 Nehmen Sie ein Kleidungsfoto mit Licht auf

Hintergrundentferner

Dies ist ein umstrittenes Werkzeug, aber ich hatte viele Fälle, in denen ich einen Hintergrund während eines Flat-Lay-Shootings reinigen musste. Natürlich ist niemand perfekt, also hat man einen Hintergrundentferner Es ist immer eine gute Idee, den ein oder anderen Fleck auf Ihrem Hintergrund zu entfernen.

5 Hintergrundentferner

Dies sind alle Werkzeuge, die Sie für ein Fotoshooting mit Kleidung benötigen. Natürlich sind einige davon keine Must-Haves, aber Sie können entscheiden, welche zu 100 % für Ihre Flaylay-Fotografiereise erforderlich sind.

Wie man Fotos von Kleidung macht, um sie online zu verkaufen

Als Nächstes interessiert Sie wahrscheinlich, wie ich Kleidung im flachen Zustand fotografiere und sie trotzdem professionell aussehen lässt. Befolgen Sie nun die grundlegenden Anforderungen an die Bekleidungsfotografie.

Richten Sie Ihren Fotobereich ein

Flat-Lay-Fotos sind nicht kompliziert einzurichten, aber Sie müssen das Stativ und die Beleuchtung dennoch in den besten Positionen platzieren, um das beste Ergebnis zu erzielen. Lege die Kleidung flach auf deine Oberfläche und du kannst ein Laken verwenden, um einen sauberen Hintergrund zu machen, wenn du keinen Hintergrund hast. Achte darauf, dass die Details des Shirts nach oben zur Kamera zeigen.

6 Fotobereich einrichten

Beleuchte es

Nichts ist für einen Betrachter irritierender als ein dunkles Foto, und niemand mag es, die Augen zusammenzukneifen, um zu versuchen, zu sehen, was passiert. Daher schlage ich vor, auch bei natürlichem Licht ein Studiolicht zu verwenden, da Ihre Fotos alle gleich aussehen werden.

7 Leichte Kleidung auf

Nehmen Sie mehrere Bilder auf

Beim Online-Shopping reicht ein Bild nicht aus. Die Menschen müssen alle Details aus allen Blickwinkeln und Entfernungen sehen können. Machen Sie stattdessen zu viele Fotos und sortieren Sie sie später aus, als nicht genug zu machen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Bilder von Folgendem einfügen:

● Zurück

● Vorderseite

● Seite

●Details

Flache Lagen glätten

Glatte Kleidung lässt den Betrachter besser aussehen. Sie können versuchen, Ihren Look mit ein paar natürlichen Falten aufzupeppen, aber stellen Sie immer sicher, dass Bilder, die das Produkt enthalten, gerade sind. Sie können ein Bügeleisen oder einen Dampfglätter verwenden, um schlechte Falten und Faltlinien zu beseitigen.

8 Flache Lagen glätten

Hintergrundentferner

Beim Ausprobieren von Flat-Lay-Fotografie werden Sie feststellen, dass die T-Shirts auf einem scharfen Hintergrund besser aussehen. Leider ist es manchmal unmöglich, mit Haushaltsgegenständen einen 100 % weißen Hintergrund zu erhalten, daher empfehle ich, in einen zu investieren Hintergrundentferner. Dies hilft Ihrem Bild, sich gut auf das Bild zu übertragen, und Ihr Produkt wird herausstechen.

Kreative Ideen für die Kleidungsfotografie

Oben wurde die Grundvoraussetzung für das Fotografieren von zu verkaufender Kleidung erwähnt. Es reicht jedoch bei weitem nicht aus, wenn Sie die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich ziehen möchten.

Was ist dann der beste Weg, um Kleidung zu fotografieren, und wo können wir einige nützliche Tipps zum Fotografieren von Flat-Lay-Kleidung erhalten?

Mach dir keine Sorgen. Im Folgenden werde ich einige kreative Ideen für die Kleidungsfotografie vorstellen. Bitte lesen Sie weiter.

Flat Lay mit Requisiten

Requisiten sind eine großartige Möglichkeit, Ihren Bildern etwas Tiefe zu verleihen, ohne abzulenken. Wenn Sie beispielsweise ein weißes T-Shirt fotografieren, versuchen Sie, braune Requisiten hinzuzufügen, um Farbe, Vintage-Uhren oder eine braune Tasche mit Schuhen an der Seite hinzuzufügen. Stellen Sie sicher, dass die Requisiten zu Ihrer Kleidung passen. Dies wird dem Betrachter helfen, ein Outfit in seinem Kopf zusammenzustellen.

9 Flatlay mit Requisiten

Flacher einfacher Hintergrund

Verwenden Sie einen einfarbigen Hintergrund, wenn Sie flachliegende Kleidung fotografieren. Ein zu heller oder ablenkender Hintergrund kann dazu führen, dass der Betrachter am Produkt im Bild vorbeiscrollt oder es ignoriert.

10 Einfacher Hintergrund

Auf einem Kleiderbügel

Eine andere Möglichkeit, Kleidung zu fotografieren, ist, während sie hängt. Zum Beispiel könnte ein langes Kleid für Flatlay-Fotografien zu kompliziert sein. Versuchen Sie stattdessen, das Kleid auf einem Kleiderbügel vor einem soliden Hintergrund aufzuhängen, um das vollständige Bild zu erhalten. Auch hier möchten Sie, dass das vollständige Produkt im Bild zu sehen ist.

11 Hängende Kleidung

Auf einer Schaufensterpuppe

Eine Schaufensterpuppe verleiht der Kleidung ein ausgefülltes Aussehen und hilft dem Käufer, sich ein vollständiges Bild davon zu machen, wie der Artikel an einer Person aussehen wird. Auf einer Schaufensterpuppe können Sie auch tolle Seitenansichten machen, die Ihnen helfen, eine bessere Perspektive auf die Kleidung zu bekommen.

12 Auf einer Schaufensterpuppe

Details

Details machen das Produkt aus, und wenn Sie ein T-Shirt mit detaillierten Nähten oder Kunstwerken haben, müssen Sie es richtig fotografieren. Die Leute müssen die Details Ihres Produkts kennen, was es attraktiver erscheinen lässt. Vergrößern Sie die Pailletten und Nähte, die das Kleidungsstück einzigartig machen, und integrieren Sie es in Ihre endgültigen Bilder.

13 Details

Entfernen Sie den Hintergrund

Im vorherigen Teil dieses Beitrags habe ich die Verwendung eines Hintergrundentferners erwähnt, um Bilder nach einem Shooting zu bereinigen. Ein Bildhintergrund-Entferner verleiht Ihren Bildern einen Hauch von Professionalität und weckt das Interesse der Betrachter an Ihrer Arbeit. Viele Käufer können auch ein sauberes Bild verwenden, um online nach Ihren Produkten zu suchen.

Es gibt viele Hintergrundentferner online, aber einige sind besser als andere. Versuchen Sie, einen anständigen Hintergrundentferner zu finden, der Ihnen das beste Ergebnis in hoher Qualität für Ihre Bilder liefert.

Abschließende Überlegungen

Flat-Lay-Fotografie ist der Weg der Zukunft. Ein sauberer, schicker Look wird Ihre Kleidung auf den Markt bringen. Die Menschen sehnen sich nach sauberen Bildern mit immensen Details und vernachlässigbarem Hintergrundrauschen.

 Versuchen Sie Spaß zu haben, während Sie diese Bilder aufnehmen; Sie sollen sich nicht überanstrengen oder ermüden. Denken Sie daran, dass Sie die besten Bilder machen, wenn Sie sich am wohlsten fühlen. Erstellen Sie einen Zeitplan für sich selbst, damit Sie die besten Flatlay-Kleidungsfotos für Ihr Unternehmen machen und sich selbst einen E-Commerce-Schub auf dem Markt verschaffen können.

Bis zum nächsten Mal.

FAQ

Wie macht man einen flachen Lay ohne Schatten?

Achten Sie auf die richtige Beleuchtung. Vermeiden Sie dunkle Bereiche und stellen Sie sicher, dass Sie ein Stativ verwenden und es für Ihr Bild optimal positioniert ist. Darüber hinaus können Sie die Fotos mit bearbeiten Hintergrundentferner, das perfekt funktioniert, um Schatten aus Ihrem Bild zu entfernen.

Wie fotografiert man ein Flatlay-Shirt?

Achten Sie darauf, das Bild von oben aufzunehmen und das Hemd auszubügeln, um unerwünschte Falten zu vermeiden. Sie sollten auch versuchen, ein Beleuchtungsset oder natürliches Licht zu verwenden, wenn Sie genug haben. So vermeiden Sie Schatten und dunkle Bilder.