So erhalten Sie transparenten Canva-Hintergrund | Arbeiten wie ein Profi

By Andrew Collins | Letzte Aktualisierung: Jan 08, 2023

BeliebigLöschen - Wasserzeichen-Entferner Pro

4.9 aus 5

  • für Windows 10
  • für Mac OS X 14+
  • für Android

BeliebigLöschen - Wasserzeichen-Entferner Pro

4.9 aus 5

Canva transparenter Hintergrund

Canva ist eine berühmte Designplattform, die verwendet wird, um soziale Bilder, Präsentationen, Poster und andere Grafikdesigns zu erstellen. Wenn Sie oft mit Bilddesign arbeiten, müssen Sie den Namen Canva hören. Aber ein absoluter Anfänger, der noch keine Erfahrung mit Design-Tools gesammelt hat, ist vielleicht neu in Canva transparentem Hintergrund, weniger in der Bedienung.

So, this tutorial will take how to Machen Sie einen transparenten Hintergrund in Canva as an example to walk you through Canva’s work page.

Zwei Tools kommen mit dem Bildhintergrund in Canva zurecht – Hintergrund entfernen & Transparenz. Um den Fall zu vermeiden, dass Sie in der Verwirrung über ihre Verwendungen hängen bleiben, werde ich im folgenden Teil ausschließlich den Unterschied zwischen ihnen herausarbeiten.

Sie können mit der Schnellnavigation fortfahren, um zu dem Teil zu gelangen, den Sie benötigen, wenn Sie sich mit beiden klar auskennen. Alternativ können Sie von Kopf bis Fuß weiterlesen, um die Schlussfolgerung aufzudecken.

Beginnen wir die heutige Reise.

Hintergrundwerkzeug und Transparenzeinstellungen in Canva entfernen

Ein Design würde viele Elemente umfassen, was das Bild so lebhaft macht. Ein Designer würde die Sichtbarkeit des Hintergrunds und der Elemente anpassen, um das Design lebendig zu machen.

Wie erstelle ich einen transparenten Hintergrund in Canva? Wie mache ich den Hintergrund in Canva transparent? Wie entferne ich den Hintergrund in Canva? Diese Fragen spiegeln wider, dass Menschen einige Probleme mit ihren Fotohintergründen haben. Canva hat zwei Tools auf den Markt gebracht, um bestimmte Anforderungen zu erfüllen.

Hintergrundentfernung, wie der Name schon sagt, kann den Hintergrund eines vorhandenen Bildes entfernen, um einen transparenten Hintergrund in Canva zu erstellen. Das Tool arbeitet auf einer Ebene. Seine KI-Leistung erkennt das Motiv vor einem unordentlichen Hintergrund und löscht dann den Hintergrund. Wir verwenden es oft, um einen transparenten Hintergrund zu erstellen. Beispielsweise wird ein von uns entworfenes Logo normalerweise auf einen weißen Hintergrund geklebt, und wir müssen das Logo transparent machen, um sicherzustellen, dass sich das Logo nahtlos in andere Bilder integriert. Oder wir löschen einen fehlerhaften Hintergrund aus einem Foto und fügen einen neuen Hintergrund hinzu.

Transparenz ist eine Einstellung zum Ändern der Sichtbarkeit des Fotos. Damit können Sie die Deckkraft des gesamten Bildes oder der Elemente in Canva-Vorlagen erhöhen. Je niedriger die Transparenz in Canva ist, desto unschärfer ist der Hintergrund. Völlig unsichtbar bedeutet, dass wir die Canva-Transparenz auf 0 einstellen und der Hintergrund scheinbar verschwindet. Wenn wir viele Ebenen in einem Bild enthalten, müssen wir das Canva-Transparenzwerkzeug verwenden, um den Hintergrund transparent zu machen und das Motiv besser wahrnehmbar zu machen. Der Hintergrund ist immer noch da, kann aber nicht gesehen werden, da seine Canva-Transparenz Null ist.

Lassen Sie uns nun das Schritt-für-Schritt-Tutorial durchgehen, um zu sehen, wie Sie einen transparenten Hintergrund in Canva erstellen und wie Sie einen Hintergrund in Canva transparent machen.

Verwenden Sie das Werkzeug „Hintergrund entfernen“, um einen transparenten Hintergrund in Canva zu erstellen

Canva bietet eine kostenlose Version, mit der Sie exquisite Designs erstellen können. Sie können beispielsweise ein Logo in Canva entwerfen und es mit einem transparenten PNG speichern, oder Sie können das bg-Entfernungstool verwenden, um einen vorhandenen Bildhintergrund eines Logos zu löschen. Achtung, um den BG-Entfernungsdienst zu nutzen und das Foto mit einem transparenten Hintergrund zu exportieren, müssen Sie auf Premium upgraden.

1. Wie entferne ich den Hintergrund von einem vorhandenen Bild in Canva?

  • Weiter canva's-Website und klicken Sie auf die Option "Design erstellen".Klicken Sie auf Design erstellen
  • Wählen Sie „Foto bearbeiten“, um Ihr Foto hochzuladen, und klicken Sie dann links auf die Option „Hintergrund entfernen“.Verwenden Sie bg-Entfernung
  • Das Tool löscht sofort den Hintergrund in Canva. Was Sie tun müssen, ist das Bild ohne Hintergrund zu speichern.

2. So machen Sie ein Logo in Canva transparent

  • Weiter canva's Website und öffnen Sie den Abschnitt "Projekt", um ein Design zu erstellen. Sie können die Vorlage auswählen und Canva stellt Ihnen die Rahmengröße zur Verfügung.Wählen Sie eine Vorlage, um ein Design zu erstellen
  • Verwenden Sie die Elemente in Canva, um Ihr Logo zu entwerfen.Entwerfen Sie ein Logo
  • Klicken Sie auf den Bereich „Teilen“, um Ihr Design zu exportieren. Denken Sie daran, „Transparenter Hintergrund“ als Download-Option zu wählen; Andernfalls wird das Logo mit weißem Hintergrund heruntergeladen, genau wie das Bild zeigt.
    • Tipps: Sie müssen das Kronensymbol bemerken, das Sie daran erinnert, eine Pro-Version zu kaufen, um ein Design mit transparentem Hintergrund herunterzuladen.Exportieren Sie das Design mit transparentem Hintergrund

Verwenden Sie die Transparenzeinstellung, um einen Hintergrund in Canva transparent zu machen

Transparenz ist eine hilfreiche Einstellung beim Erstellen eines Designs. Wenn ein Bild aus vielen Ebenen besteht, würde das Bild unübersichtlich werden. Wir machen oft eine der Ebenen transparent, um eine andere hervorzuheben. Beim Entwerfen eines Posters würde der Designer beispielsweise ein attraktives Bild hochladen, seine Transparenz verringern, um es als Hintergrund festzulegen, und dann Logos in Großbuchstaben oder Text hinzufügen, um das Thema zu beschreiben.

Ich führe die Eingriffe für Sie durch.

  • Komm zu canva's Website und erstelle ein neues Design. Sie können eine bestimmte Vorlage auswählen.Erstellen Sie ein Design
  • Laden Sie ein Bild als Hintergrund hoch. Es gibt viele kostenlose, gebrauchsfertige Fotos, mit denen Sie sich direkt bewerben können. Alternativ können Sie Ihre eigenen Fotos hochladen, wenn Sie etwas im Sinn haben.Laden Sie Ihren eigenen Fotohintergrund hoch
  • Passen Sie die Transparenz des Hintergrunds an, um den Text hervorzuheben. Nachdem Sie einen geeigneten Hintergrund ausgewählt und Ihren Text hinzugefügt haben, klicken Sie auf die Hintergrundebene und ein Mosaiksymbol wird angezeigt. Klicken Sie auf das Canva-Transparenzsymbol, um den Hintergrund anzupassen.Passen Sie die Transparenz des Hintergrunds an
  • Klicken Sie auf Teilen, um Ihr Design herunterzuladen.

Unterschiede zwischen transparentem Hintergrund und weißem Hintergrund

Ein auf einen transparenten Hintergrund geklebtes Logo und ein weißer Hintergrund können gleich aussehen, wenn sie nicht auf anderen Designs platziert werden. Aber ihre Rollen variieren in verschiedenen Situationen. Ein transparenter Hintergrund ist für ansprechende Designs verträglicher als ein weißer Hintergrund, während bei Produktfotos häufig ein weißer Hintergrund verwendet wird.

Ein Foto wird beschäftigt, wenn wir zu viele Elemente darauf platzieren. Daher machen wir normalerweise den Hintergrund transparent und heben das gewünschte Motiv hervor, um das endgültige Foto zu vereinfachen. Beispielsweise können Bilder mit transparentem Hintergrund in ein Design eingefügt werden, ohne die Aufmerksamkeit abzulenken, oder Sie können den Hintergrund eines Bildes ohne transparenten Hintergrund einfach ändern.

Um eine Ware zu präsentieren, fügen wir besser einen soliden weißen Hintergrund anstelle eines schönen Bildhintergrunds hinzu, da ein rein weißer Hintergrund auffallen und die Augen der Käufer auf das Produkt lenken kann.

  AnwendungsbereichTransparenter Hintergrundweißer Hintergrund
Betonen Sie Ihren Text
Optimieren Sie Ihr Design×
Kombinieren Sie es mit anderen Elementen in Ihrem Design×
Fügen Sie einen neuen Hintergrund hinzu×
Betonen Sie das Objekt×

Fazit

Sie haben die Tipps zum Erstellen eines transparenten Hintergrunds in Canva und zum transparenten Erstellen eines Hintergrunds in Canva behandelt, richtig? Ok, lassen Sie uns Revue passieren lassen, was wir heute gelernt haben.

Basierend auf dem transparenten Hintergrund von Canva erklärt dieser Artikel Canva Remove Background und Canva Transparency. Wenn Sie den Hintergrund für ein Motiv ändern möchten, entfernt das Werkzeug „Hintergrund entfernen“ effektiv den ursprünglichen Hintergrund; Wenn Sie Ihren Text hervorheben möchten, ist das Transparenz-Werkzeug hilfreich, um den Hintergrund unsichtbar zu machen. Beide Funktionen sind hervorragend. Nutze Canva, um dein Design zu verzaubern.

FAQ

Wie entferne ich den weißen Hintergrund von meinem Logo?

Sie können Online-BG-Entferner wie PhotoScissors, Retoucher Online oder remove.bg verwenden, um Ihren weißen Hintergrund zu entfernen. Laden Sie Ihr Foto in das Online-Tool hoch, und der weiße Hintergrund kann automatisch gelöscht werden.

Wie entferne ich den Hintergrund in der Canva-App?

1. Öffne Canva auf deinem Telefon.2. Berühren Sie das Plus-Symbol im violetten Kreis, um das zu bearbeitende Bild hochzuladen.3. Wählen Sie das BG-Entferner-Tool in der Option Effekte.4. Tippen Sie auf den Pfeil nach unten, um das Foto mit transparentem Hintergrund zu speichern.

Möglicherweise interessieren Sie sich auch für diese Themen